Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Arbeitslosenrecht - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 23.03.2015

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Der Aufgabenbereich der Arbeitsförderung bezieht sich auf Personen, die eine abhängige Beschäftigung ausüben, ausgeübt haben oder künftig ausüben wollen.

Die Förderung selbständiger Tätigkeiten ist dem gegenüber in erster Linie Aufgabe der Wirtschaftsförderung und nur in wenigen Ausnahmefällen durch Leistungen des SGB III (Drittes Buch Sozialgesetzbuch), welches die Rechtsgrundlage der Arbeitsförderung darstellt, gedeckt. Hauptziele der Arbeitsförderung sind die Verhinderung von Arbeitslosigkeit sowie deren schnellstmögliche Beendigung. Zur Verwirklichung dieser Ziele dienen im Arbeitslosenrecht die Beratung und die Vermittlung, sowie die sonstigen Leistungen der aktiven Arbeitsförderung, wie Hilfen zur Verbesserung der Eingliederungsaussichten, zur Beschäftigungsaufnahme und zur Förderung der Einstellung von Arbeitnehmern, die Förderung der beruflichen Aus- und Weiterbildung, die Leistungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben, Kurzarbeitergeld, Winterausfallgeld in der Bauwirtschaft oder Zuschüsse zu Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen.
Diese Maßnahmen haben Vorrang vor der Entgeltersatzleistung bei Arbeitslosigkeit (Arbeitslosengeld und Teilarbeitslosengeld).

Fragen zu den einzelnen Maßnahmen und Bereichen des Arbeitslosenrechts/der Arbeitsförderung kann Ihnen ein im Arbeits- und Sozialrecht erfahrener Anwalt i. d. R. innerhalb weniger Minuten beantworten. Bitte halten Sie zum Telefonat evtl. vorhandene Unterlagen bereit.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht:

Arbeitsbeschaffungsmaßnahme - Infos und Rechtsberatung Arbeitsförderung - Infos und Rechtsberatung Arbeitsförderungsgesetz - Infos und Rechtsberatung Hartz Arbeitslosengeld I - Infos und Rechtsberatung Kurzarbeit - Infos und Rechtsberatung langzeitarbeitslos - Infos und Rechtsberatung SGB III - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise