Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Anschlußunterhaltsgeld - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 21.01.2013

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Anschlussunterhaltsgeld war eine Leistung der Arbeitsagentur, die allerdings schon vor mehreren Jahren weggefallen ist.

Bis zum Jahr 2005 konnten Arbeitslose während der Teilnahme an einer Weiterbildungsmaßnahme das sogenannte Unterhaltsgeld erhalten. Im Anschluss an diesen Bezug von Unterhaltsgeld bestand dann für maximal drei Monate Anspruch auf das Anschlussunterhaltsgeld. Für den Bezug von Anschlussunterhaltsgeld war allerdings Voraussetzung, dass der Arbeitslose nicht mehr länger als drei Monate Anspruch auf Arbeitslosengeld hatte. Der Anspruch auf Anschlussunterhaltsgeld wurde bereits zum 01.01.2003 abgeschafft.

Das Recht über den Bezug von Arbeitslosengeld und sämtliche sonstigen Leistungen im Fall von Arbeitslosigkeit wurde in den letzten Jahren mehrfach grundlegend geändert. Insofern ist es für Betroffene nicht einfach, sich über die in Betracht kommenden Möglichkeiten zu informieren.

Bei Fragen rund um das Thema Arbeitslosigkeit und den damit in Zusammenhang stehenden rechtlichen Möglichkeiten stehen Ihnen die spezialisierten Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht:

Unterhaltsanspruch Grundsätzliches Spam-Ordner muss regelmäßig kontrolliert werden Anspruch auf Arbeitslosengeld - Infos und Rechtsberatung Anwalt Familienrecht - Infos und Rechtsberatung Arbeitnehmereigenschaft - Infos und Rechtsberatung arbeitslos - Infos und Rechtsberatung Arbeitslosenzeit - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise