Durchwahl Rentenrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

EU Rente

Stand: 06.08.2014

Die EU Rente ist eine Rente, die bei voller Erwerbsminderung gezahlt wird, daher auch Erwerbsunfähigkeitsrente genannt wird

Von einer vollen Erwerbsminderung ist dann auszugehen, wenn der Betroffene aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, länger als drei Stunden täglich einer Berufstätigkeit nachzugehen. Vor dem Ereignis, das zu der vollen Erwerbsminderung führte, muss aber eine mindestens dreijährige versicherungspflichtige Berufstätigkeit bzw. während der letzten fünf Versicherungsjahre eine 36-monatige Beitragspflicht bestanden haben. Die Höhe der EU Rente ist abhängig von der Höhe des vorherigen Arbeitseinkommens und der Länge der vorherigen Versicherungszeit. Die EU Rente wird zunächst nur für einen Zeitraum von drei Jahren gewährt. Danach wird überprüft, ob sich die gesundheitliche Lage verändert hat und gegebenenfalls die Rente entzogen, in eine Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung umgewandelt oder die Rente unbefristet gewährt.

Bei Fragen zu der EU Rente oder allgemein zu Erwerbsminderungsrenten können Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline telefonisch oder per E-Mail weiterführende Hinweise geben.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu EU Rente
Ehegattenunterhalt im Trennungsjahr
Gebühren das Nachlassgerichts für einen Erbschein
Hausangestellte aus Indien - Was ist aus rechtlicher Sicht zu beachten?

Interessante Beiträge zu EU Rente

Kinder gedankenlos im Verkehr
Nachbar haftet nicht für Schäden durch umgestürzte Fichten
Ex-Schwiegersohn bekommt Eigenbauleistungen ausbezahlt
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.204 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 13.10.2017
sehr nette gespräch !!!Danke, sehr unkompliziert und Geld gespart!

   | Stand: 09.10.2017
Bitte dem RA Herr Grau, diese Bewertung zukommen lassen. Ich finden ihn nicht in der Liste. Uhrzeit ca. 12.05 bis 12.20 Uhr.

   | Stand: 09.10.2017
Sehr guter Hinweis von Frau Kress. Vielen DanK!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-274
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Rentenrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Rentenrecht | Arbeitsrecht | Insolvenzrecht | Rentenrecht | Grundrente | Halbwaisenrente | Hinterbliebenenrente | Intelligenzrente | Invalidenrente | Kleine Witwenrente | Rente | Rente für langjährig Versicherte | Teilrente | Unfallrente | Waisenrente | Witwen Und Waisenrente | Witwenrente | Zeitrente | Zwangsrente | Opferrente

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-274
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Rentenrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen