Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Reisezeit - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 07.08.2015
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Reisezeit
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Reiserecht anrufen:
0900-1 875 008 158*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Reiserecht anrufen:
0900-1 875 008 158*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Der Begriff Reisezeit umschreibt zunächst einmal pauschal den Zeitraum, in dem eine Reise stattfinden soll. Rechtlich spielt dieser Begriff jedoch keine große Rolle, da an die Reisezeit keine wesentlichen Rechte oder Pflichten gebunden sind. Ggf. ergeben sich jedoch gewisse Aufklärungspflichten des Veranstalters, wenn z.B. zu der gewünschten Reisezeit mit erheblichen Behinderungen am Urlaubsort zu rechnen ist, wie mit Trockenzeiten oder Überschwemmungen.

Es gibt unterschiedliche Reisezeiten; sie sind abhängig vom Urlaubsort, vom Klima, vom Wetter und nicht zuletzt von den Jahreszeiten. So liegt auf der Hand, dass die typische oder Haupt-Reisezeit für einen Skiurlaub in den europäischen Alpen von Dezember bis März reicht. In dieser Zeit sind die Hotels und Unterkünfte am stärksten frequentiert. Das führt zu einer Einteilung der Reisezeiten in Vor- Haupt- und Nachsaison. Die Reisepreise in der Hauptsaison, also der Zeit des stärksten Besucheransturms, sind dabei am höchsten; in der Nach- oder Nebensaison am niedrigsten. Informationen zu den besten Reisezeiten für bestimmte Reiseziele erhalten Sie in den u.a. von den Reiseveranstaltern.

Juristisch relevant ist jedoch das Ende der Reise für die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen bei Reisemängeln. Ab dem vertraglichen Ende der Reise beginnt die Monatsfrist des § 651 g BGB zu laufen. Innerhalb der Frist müssen Reisemängel beim Reiseveranstalter geltend gemacht werden.

Für Fragen zu Einzelheiten stehen Ihnen die Anwälte der Deutschen Anwaltshotline aus dem Bereich Reiserecht gerne zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Reiserecht:

Patientenrechtegesetz Gewährleistungsansprüche beim Kauf Ihre Rechte bei der Betriebskostenabrechnung So werden Reisemängel geltend gemacht Wenn der Arbeitgeber nicht zahlt: 5 Wege zur Durchsetzung Ihrer Gehaltsansprüche Aufklärungspflicht - Infos und Rechtsberatung Wandlung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Reisezeit?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Reiserecht anrufen:
0900-1 875 008 158*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig