Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Reiserücktrittsgründe - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 07.08.2015
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Reiserücktrittsgründe
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Reiserecht anrufen:
0900-1 875 008 153*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Reiserecht anrufen:
0900-1 875 008 153*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Gemäß § 651 i BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) kann vor Reisebeginn der Reisende jederzeit vom Vertrag zurück treten.

Dieser Rücktritt kann ohne weitere Voraussetzungen erfolgen, es handelt sich hierbei um ein gesetzliches Rücktrittsrecht. Die Reise beginnt, sobald der Reisende eine reisetypische Hauptleistung auch nur teilweise in Anspruch nimmt, d.h. mit dem tatsächlichen Reiseantritt.
Zu beachten ist bei einem Rücktritt des Reisenden vor Reisebeginn, dass gem. § 651 i Abs. 2 S. 1 BGB der Reiseveranstalter den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis verliert. Gemäß § 651 i Abs. 2 S. 2 BGB kann der Reiseveranstalter jedoch eine angemessene Entschädigung verlangen. Nach § 651 i Abs. 3 besteht die Möglichkeit, vertraglich eine fixe Entschädigung für den Reiseveranstalter bei Kündigung des Reisenden festzusetzen. Diese Pauschalierung der Entschädigung kann jedoch nur wirksam als Prozentsatz des Reisepreises vereinbart werden. Die Höhe des Prozentsatzes im Verhältnis zum Zeitpunkt des Rücktritts muss zudem angemessen sein. Bei einem Rücktritt wenige Tage oder Stunden vor dem Reiseantritt können sogar bis zu 100% des Reisepreises angemessen sein. Bei bestimmten Reisetypen (z.B. Schiffsreisen) können schon weit vor Reiseantritt sehr hohe Rücktrittskosten entstehen. Nach Reisebeginn greift § 651 i BGB nicht mehr ein. Ab diesem Zeitpunkt kommen jedoch ggf. Sonderkündigungsrechte in Betracht.

Detaillierte und fallbezogene Fragen beispielsweise hinsichtlich der Höhe der Entschädigung im Rücktrittsfall beantwortet Ihnen gerne eine/r unserer Anwälte/innen.

Rechtsbeiträge über Reiserecht:

Autoverkaufsrecht - Infos und Rechtsberatung Kaufrücktritt - Infos und Rechtsberatung Reisestornierung - Infos und Rechtsberatung Rücktritt - Infos und Rechtsberatung Rücktrittsrecht - Infos und Rechtsberatung Schlechtleistung - Infos und Rechtsberatung Stornofristen - Infos und Rechtsberatung Stornokosten - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Reiserücktrittsgründe?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Reiserecht anrufen:
0900-1 875 008 153*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig