Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Patent-, Urheber-, Markenrecht

Urheberschutz - Infos und Rechtsberatung

13.05.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Der Urheberschutz ist im deutschen Recht in dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) geregelt.

Die Urheber von im Urhebergesetz definierten Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst genießen für ihre Werke nach Maßgabe des Urheberrechtsgesetzes Schutz. Auch Computerprogramme oder Lichtbilder können nach dem Urheberrechtsgesetz geschützt sein.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 723*
Anwalt für Patent-, Urheber-, Markenrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Das deutsche Urheberrechtsgesetz fordert für den Urheberrechtsschutz nicht die Erfüllung von Förmlichkeiten, so dass für die Erlangung des Urheberrechtsschutzes in Deutschland ein Eintrag in ein öffentliches Register nicht erforderlich ist.

Ist nach dem Urheberrechtsgesetz ein Werk urheberrechtlich geschützt, so stehen dem Urheber zahlreiche Rechte zu, insbesondere darf er bestimmen, ob sein Werk veröffentlicht wird, er kann auch eine Entstellung seines Werkes oder die Bearbeitung ohne seine Einwilligung unterbinden und stets eine Urheberbenennung verlangen, auch wenn Dritte aus seinem veröffentlichten Werk zitieren.

Werden urheberrechtlich geschützte Werke ohne Einwilligung des Urhebers oder eines Inhabers der Nutzungsrechte (z. B. eines Verlages) vervielfältigt oder verbreitet, stehen dem Urheber oder dem Nutzungsrechtsinhabers grundsätzlich Unterlassungsansprüche zur Seite. Weiterhin gewährt das Gesetz dem Urheber, dessen Urheberrecht vorsätzlich oder fahrlässig verletzt wird, einen Anspruch auf Schadensersatz. Weitere Ansprüche ergeben sich aus dem Gesetz.

Zu allen Rechtsfragen betreffend den Urheberschutz und allgemein zum Urheberrecht berät Sie ein in diesem Rechtsgebiet erfahrener Rechtsanwalt sofort innerhalb weniger Minuten. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat vorhandene Unterlagen bereit, insbesondere etwaige Verträge oder Schriftverkehr.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 723*
Anwalt für Patent-, Urheber-, Markenrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen