Durchwahl Patent-, Urheber-, Markenrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Urheberrecht Schutzdauer

Stand: 04.09.2014

Immer häufiger werden Abmahnungen wegen des unerlaubten Verwendens oder Herunterladens und Tauschens von Dateien, die im Internet gefunden wurden, versendet.

Das Vergehen nennt man auch filesharing. Am häufigsten sind Musikdateien, Spiele und Filme betroffen. Viele Internetnutzer wissen gar nicht, dass beim Herunterladen aus Tauschbörsen im Hintergrund ein gleichzeitiger Upload stattfindet, sodass die Datei dadurch anderen Nutzern zur Verfügung gestellt wird. Wegen der im Urheberrecht üblichen hohen Streitwerte werden diese Abmahnungen in der Regel mit empfindlichen Kosten verbunden, und daher von den (vermeintlichen) Rechteinhabern recht gerne versendet. Je nach Alter der Dateien unterscheiden manche Gerichte zwischen der nach § 97a Urheberrechtsgesetz herabgesetzten Abmahngebühr in Höhe von 100,00 Euro und den üblichen Kosten bei den hohen Unterlassungsstreitwerten. Die Kappung der Gebühren für Anwälte ist eine aktuelle Gesetzesinitiative. Eine Reform des Urheberrechts ist ebenfalls geplant.

Wie Sie sich bei Erhalt einer solchen Abmahnung, auf die schnell reagiert werden sollte, verhalten sollten, wird Ihnen ein zugelassener Rechtsanwalt der Deutschen Anwaltshotline in der Regel binnen weniger Minuten telefonisch gerne erklären. Am besten per E-Mail können wir Ihnen Auskunft geben über die verschiedenen Schutzdauern verschiedener schützenswerter Rechte.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Urheberrecht Schutzdauer
Nachbarrecht: Schutz der Privatsphäre
Schadensersatzforderung wegen Urheberrechtsverletzung
Urheberrechtsverletzung auf Google
Fotos gegen den Willen geschossen - Rechtliches
Abmahnschreiben per E-Mail wegen Verstoß gegen das UrhG
Unterlassungsanspruch gegen die Zeitung auf Nichtveröffentlichung von Fotos
Urheberrecht bei der Veröffentlichung von Bildern im Internet

Interessante Beiträge zu Urheberrecht Schutzdauer
Bilder auf Facebook - Risiken bei der Veröffentlichung
Unberechtigter Nutzung von Fotos - Höhe des Schadensersatzes
Einigung bei Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
Erfolgreiche Abmahnung trotz richtiger Urhebernennung
Streaming von Filmen = Urheberrechtsverletzung?
Illegales Filesharing - Deckelung des Gegenstandswertes auf 1.000 EUR?
Auch Bruchstücke eines Werkes sind urheberrechtlich geschützt
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.209 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.10.2017
Vielen Dank für die Ausführliche Kompetente Beratung. Bei weiteren Unklarheiten gerne wieder.

   | Stand: 17.10.2017
Ich werde anwaltshotline weiterempfehlen und bei Bedarf auch nutzen

   | Stand: 16.10.2017
Nach einer Kündigung wollte mein Arbeitgeber ein Paragraphen wissen, in dem etwas sehr explizites stand. Nach langer Suche im Internet etc. habe ich nun die Anwaltshotline genutzt. Super Beratung mit verständlichen Erklärungen. Innerhalb von 10 Sekunden wurde ich an einen Anwalt geleitet. Vielen Dank für die super tolle und schnelle Hilfe!! Nur zu Empfehlen, immer wieder gern!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 011-986
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Patent-, Urheber-, Markenrecht
 
0900-1 875 012-066
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Internetunterlassungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Patent-, Urheber-, Markenrecht | Patent-, Urheber-, Markenrecht | Wettbewerbsrecht | Internetunterlassungsrecht | Abmahnung | Patent | Recht am eigenen Bild | Urheber | Urheberrecht | Urheberrechtsgesetz | Urhebervertragsrecht | Verbreitungsrecht | Vervielfältigungen | Vervielfältigungsrecht | Filesharing | Rechtsinhaber

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 011-986
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Patent-, Urheber-, Markenrecht
 
0900-1 875 012-066
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Internetunterlassungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen