Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Kazaa - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 22.04.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Kazaa
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Patent-, Urheber-, Markenrecht anrufen:
0900-1 875 005 852*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Patent-, Urheber-, Markenrecht anrufen:
0900-1 875 005 852*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Nach wie vor sind die Abmahnwellen der Musikindustrie wegen behaupteter Urheberrechtsverletzungen in Zusammenhang mit Filesharing-Programmen wie Kazaa noch hochaktuelle und sorgen immer wieder für Rechtsstreitigkeiten.

Dabei ist den betroffenen Nutzern von Filesharing-Programmen wie Kazaa oft unklar, wo genau die Rechtsverletzung liegen soll und welche rechtlichen Möglichkeiten bestehen, eine abgemahnte Urheberrechtsverletzung zu überprüfen und ggfs. sogar zu verteidigen. Viele Betroffene werden zudem durch hohe Schadensersatzforderungen oder Streitwerte von 10.000 EUR pro betroffenem Musiktitel eingeschüchtert und verzichten bereits zu Beginn darauf, sich ausgiebig über ihre Rechte zu informieren. Da die meisten dieser Verfahren nicht gerichtlich ausgetragen werden, findet sich in den einschlägigen Foren selten aktuelle Informationen für die Betroffenen, so dass der Gang zum Rechtsanwalt oft unvermeidbar wird. Zudem ist die Rechtslage gerade in urheberrechtlichen Streitigkeiten sehr kompliziert und für den juristischen Laien nur schwer einschätzbar.

Die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline können bereits in der telefonischen Beratung eine erste Einschätzung zu den Erfolgsaussichten einer Rechtsverteidigung geben und dabei im besten Fall helfen, den Betroffenen vor einer ungerechtfertigten Inanspruchnahme und unnötigen Kosten zu schützen.

Rechtsbeiträge über Patent-, Urheber-, Markenrecht:

Einigung bei Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung Anforderungen an den Anschlussinhaber bei einer Urheberrechtsverletzungen Filesharing: Eltern haften nicht immer für ihre Kinder Keine Entwarnung beim Filesharing Anschlussinhaber bei Urheberrechtsverletzungen nicht automatisch Schuld Urheberrechtsverletzung - Infos und Rechtsberatung Rechtsinhaber - Infos und Rechtsberatung Internet Unterlassungserklärung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Kazaa?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Patent-, Urheber-, Markenrecht anrufen:
0900-1 875 005 852*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig