Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Öffentliches Recht

Verwaltungsvorschrift - Infos und Rechtsberatung

02.04.2014 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Im Verwaltungsrecht gibt es nicht nur gesetzliche Vorschriften wie das Verwaltungsverfahrensgesetz oder die Verwaltungsgerichtsordnung sondern auch zahlreiche Verwaltungsvorschriften, mit denen eine Vielzahl von Tatbeständen im Verwaltungsrecht konkret geregelt ist.

Daher muss bei der Prüfung von verwaltungsrechtlichen Angelegenheiten neben der gesetzlichen Prüfung auch immer geklärt werden, welche Verwaltungsvorschriften anwendbar sind und vor allen Dingen, in welcher Fassung eine Verwaltungsvorschrift Anwendung findet. Dies ist für den juristischen Laien häufig nicht überschaubar, so dass es sich empfiehlt, bei verwaltungsrechtlichen Streitigkeiten einen im Verwaltungsrecht erfahrenen Rechtsanwalt oder Fachanwalt für Verwaltungsrecht mit der Prüfung der Rechtslage zu beauftragen. Der Rechtsanwalt wird dann anhand der einschlägigen Gesetze und Verwaltungsvorschriften prüfen, wie die Rechtslage ist.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 261*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline können schon in der telefonischen Rechtsberatung oder in der Emailberatung wichtige Hinweise dazu geben, welche Gesetze oder Verwaltungsvorschriften Anwendung finden können.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 261*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen