Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Verbundvertrag - Infos und Rechtsberatung

Der Begriff "Verbundvertrag" kann in mehreren Rechtsgebieten Bedeutung erlangen. Ein Verbund ist ein Zusammenschluss mehrerer Rechtsträger. Ziel eines Verbundes ist in aller Regel eine Zusammenarbeit in einem bestimmten Bereich.
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 25.04.2012
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Verbundvertrag
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 009 829*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 009 829*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Der Begriff "Verbundvertrag" kann in mehreren Rechtsgebieten Bedeutung erlangen.

Ein Verbund ist ein Zusammenschluss mehrerer Rechtsträger. Ziel eines Verbundes ist in aller Regel eine Zusammenarbeit in einem bestimmten Bereich.

Unter anderem gibt es Verbundverträge im Bereich der Versorgung. Ein Verbundvertrag beinhaltet in diesem Zusammenhang die Verpflichtung der beteiligten Versorgungsunternehmen, bestimmte Versorgungsleistungen ausschließlich einem oder mehreren Versorgungsunternehmen zur Verfügung zu stellen. Er ist die Grundlage der überregionalen Zusammenarbeit größerer Versorgungsunternehmen.

Verbundverträge sind allerdings auch in anderen Bereichen möglich und praktikabel. So gibt es bereits Verbünde für Aus- und Fortbildungen, für Entsorgungen und etwa Verkehrsverbünde. bei letzteren wird etwa der öffentliche Personennahverkehr, der an sich Aufgabe der Gemeinden ist, auf Verbünde übertragen, in denen sich mehrere Gemeinden zusammengeschlossen haben.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema wünschen, stehen Ihnen unsere Anwälte am Telefon gerne für weitere Auskünfte bereit.

Rechtsbeiträge über Öffentliches Recht:

EU-Verordnung Rom III Unterhaltsanspruch Grundsätzliches Rechtsratgeber: Erbberechtigte Abkömmlinge Sind Kreditbearbeitungsgebühren überhaupt zulässig? Kinder zahlen für ihre Eltern Räumung ohne Titel: Verbotene Eigenmacht des Vermieters Erleichterte Beweisführung in Erbangelegenheiten Rechtsbehelfsbelehrung im Zivilprozess ab 2014
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Verbundvertrag?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 009 829*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig