Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Personalausweisgesetz - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 29.03.2012
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Personalausweisgesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 007 575*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Personalausweisgesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 007 575*

Bei juristischen Fragen zum Thema Personalausweisgesetz sollten Sie mit einem Rechtsanwalt mit Interessenschwerpunkt Öffentliches Recht sprechen. Die Rechtsprobleme, die in diesem Bereich auftreten können, sind vielfältig.

Das Personalausweisgesetz ist ein Bundesgesetz und enthält wichtige Regelungen über die Ausweispflicht und die Gültigkeit von Personalausweisen. Ferner sind hier u.a. das Personalausweisregister (§ 2a), die Verarbeitung und Nutzung der Daten im Personalausweisregister (§ 2b), datenschutzrechtliche Bestimmungen (§ 3), der automatische Abruf aus Dateien und die automatische Speicherung im öffentlichen Bereich (§ 3a), die Verwendung von Personalausweisen im nicht öffentlichen Bereich (§ 4a) und diverse Ordnungswidrigkeitentatbestände geregelt.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 007 575*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Es handelt sich allerdings um einen weit verbreiteten Rechtsirrtum, dass die Ausweispflicht nach § 1 des PAuswG fordert, dass man seinen Personalausweis in jeder Situation mit sich führen müsse und sich andernfalls strafbar mache oder eine Ordnungswidrigkeit verwirkliche. Vielmehr normiert die Vorschrift des PAuswG im wesentlichen nur, dass Deutsche, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, grds. überhaupt einen Personalausweis besitzen und diesen auf Verlangen einer zur Prüfung der Personalien ermächtigten Behörde vorlegen müssen.

See sehen also: Die selbstständige Recherche im Internet ist sicher sinnvoll, um einen Überblick zu bekommen. Sie lässt jedoch den Suchenden oft im Unklaren, ob die Rechtsnormen auf sein konkretes Problem anwendbar sind.

Ein zugelassener Rechtsanwalt aber kann oft in wenigen Minuten am Telefon alle individuellen Fragen beantworten oder bei komplexen Fällen wichtige Informationen im Rahmen der telefonischen Erstberatung geben.

Rechtsbeiträge über Öffentliches Recht:

Eine thematische Übersicht zum Verkehrsrecht BGB - Infos und Rechtsberatung Immobilienerwerb - Infos und Rechtsberatung Kleingartenrecht - Infos und Rechtsberatung Versammlungsgesetz - Infos und Rechtsberatung Versammlungsstättenrichtlinie - Infos und Rechtsberatung Verstoß - Infos und Rechtsberatung Widerrufsverzicht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Personalausweisgesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 007 575*