Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Naturschutzgesetz - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 27.10.2016
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Naturschutzgesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 007 271*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Naturschutzgesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 007 271*

Es gibt ein Bundesnaturschutzgesetz und die Naturschutzgesetze der einzelnen Bundesländer.

Die Gesetze bezwecken Schutz und Pflege der besiedelten und unbesiedelten Natur als Lebensgrundlage für den Menschen und für seine Erholung. Dabei sollen in gleicher Weise Naturhaushalt, Naturgüter, Pflanzen- und Tierwelt sowie Vielfalt, Eigenart und Schönheiten der Natur erhalten und gefördert werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 007 271*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Der diesem Gesetz zugrunde liegende Naturbegriff ist selektiv, uneinheitlich und unter Umständen auch widersprüchlich. Die Natur wird einerseits als Gegenstand romantisch-kontemplativer Betrachtung des Menschen (Naturdenkmal, Landschaftsschutz), andererseits als evolutiv Gewordenes (Artenschutz, Biotopschutz) zum Ziel von Regelungen genommen.Die Ausgrenzung der domestizierten Tiere und Pflanzen (Tierschutz, Pflanzenschutz) folgt einem romantisch-selektiven Naturbegriff. Das Bundesnaturschutzgesetz ist überwiegend ein Rahmengesetz, das der Ausführung durch die Länder bedarf.Mittel des BNatG sind Landschaftsplanung, allgemeine Schutz-, Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen (§§8-11) sowie Pflege Pflege und Entwicklung bestimmter Teile von Natur und Landschaft durch Erklärung zu geschützten Gebieten oder Gegenständen.

Bei Auslegungsschwierigkeiten stehen Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Öffentliches Recht:

Vermieterpfandrecht bei Gewerberaum-Mietverhältnissen Mit der Vorsorgevollmacht die Selbstbestimmung im Alter sichern Altvertrag - Infos und Rechtsberatung Anwalt Familienrecht - Infos und Rechtsberatung Landschaftsgesetz - Infos und Rechtsberatung Naturschutz - Infos und Rechtsberatung Bundesdatenschutz - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Naturschutzgesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 007 271*