Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Kindertagesstättengesetz - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 14.04.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Kindertagesstättengesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 980*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Kindertagesstättengesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 980*

Der Bundesgesetzgeber hat im Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) festgelegt, dass jeder junge Mensch das Recht auf Förderung seiner Entwicklung und Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit hat.

Um diesem Ziel gerecht zu werden wurde die Jugendhilfe geschaffen. Eine Leistung der Jugendhilfe ist nach § 2 Abs. 2 Nr. 3 SGB VIII die Schaffung von Angeboten zur Förderung von Kindern in Tagesstätten und Tagespflege. Hierfür wurde ein Anspruch des Kindes auf den Besuch einer Tageseinrichtung vom vollendeten 3. Lebensjahr an bis zum Schuleintritt geschaffen. Das Nähere zur Ausgestaltung dieses grundsätzlichen Anspruches regeln nach § 26 SGB VIII die einzelnen Bundesländer, weshalb es kein einheitliches (Bundes)Kindertagesstättengesetz gibt sondern jeweils ein unterschiedliches Kindertagesstättengesetz des jeweiligen Bundeslandes. In diesem Gesetz werden Anspruchsvoraussetzungen, gegebenenfalls Ausnahmen hierzu, geregelt und bilden damit die Grundlage für einen möglichen Anspruch des Kindes auf Besuch einer Kindertageseinrichtung.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 005 980*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Gerade weil dieser politisch gewollte Anspruch nicht überall ohne weiteres verwirklicht werden kann, können hier erhebliche Probleme entstehen. Die Hinzuziehung einer geeigneten Person zur Interessenvertretung ist daher dringend zu empfehlen. Hier steht Ihnen gerne ein Anwalt der Deutschen Anwaltshotline per Telefon oder auch persönlich zur Seite.

Rechtsbeiträge über Öffentliches Recht:

Der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz Den Anspruch auf einen Kita-Platz durchsetzen Ausfallzeit - Infos und Rechtsberatung Frührente - Infos und Rechtsberatung Halbwaisenrente - Infos und Rechtsberatung Hauspflege - Infos und Rechtsberatung Verwandtenpflege - Infos und Rechtsberatung kita - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Kindertagesstättengesetz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 980*