Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Immissionsschutz - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 07.01.2013
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Immissionsschutz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 554*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Immissionsschutz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 554*

Unter Immissionsschutz versteht man nach der Begriffsdefinition des Bundesimmissionsschutzgesetzes den Schutz der Menschen, Tiere und der Pflanzen, des Bodens, des Wassers, der Atmosphäre sowie der Kultur- und sonstigen Sachgüter vor auf diese einwirkenden Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen, Licht, Wärme, Strahlen und ähnliche Umwelteinwirkungen.

Zum Zwecke der Erlangung dieses Zieles ist das Bundesimmissionsschutzgesetz mit seinen nicht wenigen Verordnungen zur Durchführung des Bundesimmissionsschutzgesetzes sowie der entsprechenden Anhänge hierzu erlassen worden. Das Bundesimmissionsschutzgesetz sieht bei der Errichtung und für den Betrieb der Anlagen, für das Herstellen, in Verkehrbringen und Einführen von Anlagen, Brennstoffen und Treibstoffen, für die Beschaffenheit, die Ausrüstung, den Betrieb und die Prüfung von Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern und von Schienen-, Luft- und Wasserfahrzeugen sowie Schwimmkörpern und schwimmenden Anlagen sowie für den Bau öffentlicher Straßen sowie von Eisenbahnen, Magnetschwebebahnen und Straßenbahnen, Genehmigungs- und Überwachungsvorschriften vor.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 005 554*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Im Bereich des Immissionsschutzes sind insbesondere die Betreiber solcher Anlagen gut beraten, von Anfang an anwaltliche Beratung oder Vertretung zu beanspruchen. Aber auch der einzelne der vermeintlich oder tatsächlich durch Störungen der vorbenannten Art belastet wird, kann seine Möglichkeiten auf effizienten Schutz vor diesen Immissionen überprüfen lassen.

Neben dem anlagenbezogenen Immissionsschutz des BImSchG enthalten die Regelungen der Immssionsschutzgesetze der Bundesländer Regelungen etwa zur Nacht- Sonn- und Feiertagsruhe.

Bei Fragen zum Thema Immissionsschutz wenden Sie sich bitte an einen Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline.

Rechtsbeiträge über Öffentliches Recht:

Bundesimmissionsschutzverordnung - Infos und Rechtsberatung Eigentümerrecht - Infos und Rechtsberatung Emissionsschutzgesetz - Infos und Rechtsberatung Emmissionsschutz - Infos und Rechtsberatung Immisionsschutz - Infos und Rechtsberatung Landesemissionsgesetz - Infos und Rechtsberatung Sportanlagenlärmschutzverordnung - Infos und Rechtsberatung Bundesimmissionsschutzgesetz - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Immissionsschutz?
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 554*