Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Hundeverordnung - Infos und Rechtsberatung

Das Top-Thema: Hundeverordnung Die Hundeverordnungen sollen einen besseren Schutz vor so genannte Kampfhunden bieten und sind von einigen Ländern in unterschiedlichen Fassungen erlassen worden.
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 25.09.2012
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Hundeverordnung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 521*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 521*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Das Top-Thema: Hundeverordnung

Die Hundeverordnungen sollen einen besseren Schutz vor so genannte Kampfhunden bieten und sind von einigen Ländern in unterschiedlichen Fassungen erlassen worden.

Die Hundeverordnungen beinhalten vor allem Definitionen, welche Hundearten als besonders gefährlich zu gelten habe und bestimmen dann einzelne Rechtsfolgen. Die Rechtsfolgen reichen vom Haltungsverbot bis hin zu Geeignetheitsprüfung, bei der Halter und Hund den Nachweis der Ungefährlichkeit erbringen müssen.

Die Hundeverordnungen sind nach wie vor in schwerer Kritik. Einzelne Länder überlegen, diese wieder abzuschaffen.

Bei juristischen Fragen zum Thema Hundeverordnung sollten Sie mit einem Rechtsanwalt mit Interessenschwerpunkt Öffentliches Recht sprechen. Er kann oft in wenigen Minuten am Telefon alle individuellen Fragen beantworten oder bei komplexen Fällen wichtige Informationen im Rahmen der telefonischen Erstberatung geben.

Rechtsbeiträge über Öffentliches Recht:

Urlaubszeit = Flugverspätungszeit Folgen von Pflichtverletzungen bei Bezug von ALG II § 172 Abs. 4 HGB und die Rückzahlung von Ausschüttungen Privater Kfz Verkauf im Internet Abmahnung formulieren - Infos und Rechtsberatung Formfehler - Infos und Rechtsberatung Strafzettel - Infos und Rechtsberatung unbillige Härte - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Hundeverordnung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 005 521*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig