Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Doppelstudium - Infos und Rechtsberatung

Kurzinfo: Doppelstudium Unter einem Doppelstudium versteht man das zeitgleiche Studium zweier kompletter Studiengänge. Doppelstudien stellen eine erhebliche Mehrbelastung dar und sind regelmäßig nicht in der Regelstudienzeit zu absolvieren.
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 11.04.2006
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Doppelstudium
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 003 211*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 003 211*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Kurzinfo: Doppelstudium

Unter einem Doppelstudium versteht man das zeitgleiche Studium zweier kompletter Studiengänge. Doppelstudien stellen eine erhebliche Mehrbelastung dar und sind regelmäßig nicht in der Regelstudienzeit zu absolvieren.

In der Regel ist ein volles Studium aber auch nicht notwendig, um adäquate Zusatzkenntnisse nachzuweisen, so dass auch andere Wege zur Erlangung einer entsprechenden Qualifikation eingeschlagen werden können.

Rechtsbeiträge über Öffentliches Recht:

Wo gibt es das Arbeitsgesetzbuch? Falsche Auskunft im Fahrstuhl - haftet der Anwalt? Anzeigepflicht von Schenkungen beim Finanzamt Kindergeldanspruch während eines dualen Studiums Redtube: LG Köln gibt Beschwerden von Abgemahnten statt Checkliste zur Vermeidung von Fehlern beim Vermieten Wer könnte der Erzeuger des Kindes sein? Arbeitgeber kann den Hund am Arbeitsplatz verbieten.
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Doppelstudium?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Öffentliches Recht anrufen:
0900-1 875 003 211*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig