Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Öffentliches Recht

Abgabeordnung - Infos und Rechtsberatung

25.11.2015 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Die Abgabeordnung (AO) enthält die Regelungen für die Besteuerung, weswegen dieses Gesetz häufig auch als Steuergrundgesetz bezeichnet wird.

Folglich ist die Abgabenordnung das elementare Gesetzeswerk innerhalb des deutschen Steuerrechts mit entsprechend grundlegenden und für alle Steuerarten geltenden Regelungen über das jeweilige Besteuerungsverfahren. Die Abgabenordnung bildet damit auch das allgemeine Steuerrecht. In der Abgabeordnung finden sich z.B. die Vorschriften über den Anwendungsbereich der Abgabeordnung und die Zuständigkeiten der Finanzbehörden. Ebenso sind hier die verschiedenen Verfahrensvorschriften geregelt und bei Missachtung enthält der Abschnitt über die Straf- und Bußgeldvorschriften entsprechende Regelungen. Zudem regelt die Abgabenordnung auch, wie die Besteuerungsgrundlagen ermittelt werden müssen und die Steuerfestsetzung zu erfolgen hat.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 001 130*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Viele Fragen zum diesem Thema lassen sich von einem in diesem Fachbereich erfahrenen Rechtsanwalt innerhalb weniger Minuten klären. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat eventuell erforderliche Unterlagen bereit.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 001 130*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen