Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Mietrecht

Wohnungswechsel - Infos und Rechtsberatung

29.10.2015 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Ein Wohnungswechsel ist häufig mit hohen Kosten verbunden.

Dies sind einerseits die Umzugskosten selbst, weiter auch die Kosten, die mit der Beendigung eines Mietverhältnisses und der Begründung eines neuen Mietverhältnisses zusammenhängen. Letzteres sind insbesondere die Zahlungs- und Renovierungspflichten. In den meisten Fällen ist der Umzug in eine neue Wohnung damit verbunden, dass man zumindest für einen Monat doppelte Miete zahlen muss, da das neue Mietverhältnis bereits begonnen hat, bevor das alte endete. Dieses lässt sich nur vermeiden, wenn der alte Mietvertrag zum selben Termin ausläuft wie der Neuvertrag beginnt. Nur in seltenen Fällen ist der alte Vermieter bereit, den ausziehenden Mieter vorzeitig aus dem Vertrag zu entlassen. Insbesondere ist der Vermieter grundsätzlich auch nicht verpflichtet, Nachmieter zu akzeptieren, da keinem Vermieter ein Vertragspartner aufgezwungen werden kann. Nur wenn sachliche Gründe nicht entgegenstehen, kann sich der Mieter auf den benannten Nachmieter berufen. Der Vermieter ist dann zwar nicht verpflichtet, mit diesem einen Mietvertrag zu schließen, er kann jedoch den Altmieter nicht mehr in Anspruch nehmen. Auf die bloße Anzahl der dem Vermieter angebotenen Nachmieter kommt es nicht an, es reicht die Benennung eines geeigneten Interessenten.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 866*
Anwalt für Mietrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Bei weiteren Fragen rund um das Thema Mietrecht und Umzug wenden Sie sich an die Anwälte der Deutschen Anwaltshotline. Bitte halten Sie alle notwendigen Unterlagen und insbesondere den Mietvertrag bereit.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 866*
Anwalt für Mietrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen