Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Mietschuldenfreiheit - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 14.12.2012
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Mietschuldenfreiheit
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 011 387*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 011 387*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Bei dem Neuabschluss von Mietverhältnissen verlangt der neue Vermieter immer häufiger eine Bescheinigung über die Mietschuldenfreiheit vom Vorvermieter.

Entgegen vorheriger Gerichtsentscheidungen, die den Vermieter in der Pflicht sahen so eine Bescheinigung auszustellen, hat der Bundesgerichtshof (BGH) am 30.09.09 entschieden (Az. VIII ZR 238/08), dass der Vermieter lediglich verpflichtet ist, die Mietzahlungen zu quittieren.

Mehr zur Mietschuldenbescheinigung erfahren Sie im Telefonat mit unseren Rechtsanwälten bei der Deutschen Rechtsanwaltshotline zum Rechtsgebiet Mietrecht.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Aufbewahrungspflichten des Vermieters Tod des Mieters beendet Mietverhältnis nicht Gerechtfertigte Mietminderung bei Mietmängeln Schönheitsreparaturklausel in Formularmietverträgen Einmietbetrug - Infos und Rechtsberatung Heckenschnitt: Was Grundstücksbesitzer wissen müssen Instandhaltungskosten - Infos und Rechtsberatung Mietpfändung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Mietschuldenfreiheit?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 011 387*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig