Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Mietmängelliste - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 29.10.2015
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Mietmängelliste
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 904*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 904*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Ist die Mietsache mit Mängeln behaftet, hat der Mieter das Recht, die Miete zu mindern, ggf. Schadensersatz und Verwendungsersatz im Falle der Selbstabhilfe zu verlangen.

Vor Übergabe der Mietsache empfiehlt es sich, die Mängel in einer Liste festzuhalten und mit dem Vermieter zu vereinbaren, innerhalb welcher Frist von wem die Mängel behoben werden sollen. Zeigt sich jedoch erst im Laufe der Mietzeit ein Mangel der Mietsache, so hat der Mieter dies dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen. Ansonsten läuft er Gefahr, spätestens bei Rückgabe der Wohnung dem Vermieter Schadensersatz leisten zu müssen. Den Vermieter trifft allerdings die Beweislast dafür, dass ihm durch die unterlassene oder nicht rechtzeitige Mängelanzeige des Mieters die Mängelbeseitigung unmöglich geworden ist (OLG Düsseldorf, Urteil vom 16.04.2002, Az.: 24 U 20 / 01). Ebenso kann es zu Forderungen des Vermieters kommen, wenn durch die Nichtanzeige des Mangels die Beseitigung teurer wird als bei sofortiger Meldung.
Bei der Rückgabe der Wohnung sollte ebenfalls ein Protokoll mit evtl. noch vorhandenen Mängeln erstellt werden.

Bei Fragen stehen Ihnen die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Die Tücken bei außerordentlichen Kündigungen wegen säumiger Mietzahlungen Überschreitung des vertragsgemäßen Mietgebrauchs Sollte der Mieter vor Wohnungsrückgabe renovieren? Informationpflicht Vermieter - Infos und Rechtsberatung Kautionsabrechnung - Infos und Rechtsberatung Schönheitsreparaturen: Muss vor dem Auszug immer renoviert werden? Vermieterrecht - Infos und Rechtsberatung Wespennest - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Mietmängelliste?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 904*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig