Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Lautstärke - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 04.06.2013
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Lautstärke?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 473*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Lautstärke?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 473*

Die Lautstärke von Geräuschen wird subjektiv unterschiedlich bewertet und daher teilweise als angemessen, nicht störend oder eben als störende Belästigung (Lärm) empfunden.

Im Nachbarschaftsrecht kann lautstarker Lärm einen (notfalls einklagbaren) Abwehranspruch begründen. Im Mietrecht kann er den Mieter im Einzelfall auch einen Minderungsanspruch ermöglichen. Auch kann lautstarker Lärm zu einem ordnungsbehördlichen Einschreiten gegen den Störer führen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 006 473*
Anwalt für Mietrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Über im Zusammenhang mit dem Begriff "Lautstärke" auftretenden Lärm gibt es im Bereich des Mietrechtes zahlreiche Entscheidungen von Gerichten. Herauszugreifen sind beispielsweise Entscheidungen zum "Kinderlärm": Die Obergerichte haben entschieden, dass Lärm spielender Kinder in gewissem Umfang von jedem Hausbewohner hingenommen werden muss (OLG Düsseldorf WuM 97,221). Kinder dürfen danach selbstverständlich in einer Wohnung spielen, lachen, weinen und schreien. Die Eltern müssen allerdings während der allgemeinen Ruhezeiten von 13:00 bis 15:00 Uhr und von 22:00 bis 07:00 Uhr dafür sorgen, dass die Mitbewohner nicht unzumutbar gestört werden.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline aus dem Bereich Mietrecht!

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Balkonnutzung - Infos und Rechtsberatung Duschgeräusche - Infos und Rechtsberatung Geräuschbelästigung - Infos und Rechtsberatung Hauslärm - Infos und Rechtsberatung Renovierungslärm - Infos und Rechtsberatung Ruhestörung - Infos und Rechtsberatung Schlagzeug - Infos und Rechtsberatung Instrument - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Lautstärke?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 473*