Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Kündigungsschutz Mieter - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 24.07.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Kündigungsschutz Mieter?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 355*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Kündigungsschutz Mieter?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 355*

Der Vermieter kann die Wohnung gemäß § 573 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) nur kündigen, wenn er ein berechtigtes Interesse hat und den Kündigungsgrund Ihnen schriftlich mitteilt.

Das Gesetz räumt dem Vermieter im Wesentlichen drei mögliche Gründe ein:

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 006 355*
Anwalt für Mietrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Angebot in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Die Eigenbedarfskündigung ist vor allem für Mieter von Eigentumswohnungen. Der Vermieter kann das Mietverhältnis kündigen, wenn er die Wohnung für sich, einen nahen Verwandten oder für Angehörige seines Haushalts zum Wohnen benötigt. Im Kündigungsschreiben muss die Person benannt sein, für die die Wohnung benötigt wird und es müssen die Umstände dargelegt sein, warum diese Person gerade in Ihre Wohnung einziehen soll. Die Wohnung muss sich für den vom Vermieter angestrebten Zweck eignen. Das heißt, eine Kündigung kann nicht darauf gestützt werden, dass die 80-jährige gehbehinderte Mutter des Vermieters künftig in Ihrer im 5. Stock ohne Aufzug gelegenen Wohnung wohnen soll.

Ein weiterer Kündigungsgrund liegt vor, wenn Sie schuldhaft gegen mietvertragliche Pflichten erheblich verstoßen haben, d.h. wenn Sie Ihre Miete dauernd unpünktlich zahlen, mit der Miete im Rückstand sind oder wiederholt gegen die Hausordnung verstoßen haben.

Auch wenn der Vermieter an der angemessenen wirtschaftlichen Verwertung gehindert ist, liegt ein Kündigungsgrund vor.

Fragen zum Kündigungsschutz beantworten Ihnen unsere erfahrenen Anwälte aus dem Mietrecht kompetent am Telefon. Sie sollten dafür die einschlägigen Unterlagen wie Mietvertrag und Kündigungsschreiben bereit halten.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Kündigungsschutz trotz Widerruf der Untervermietung Eigentümerwechsel - Infos und Rechtsberatung Kündigung Eigenbedarf - Infos und Rechtsberatung Kündigungsschutz Mietwohnung - Infos und Rechtsberatung Kündigungsschutz Wohnung - Infos und Rechtsberatung Mietvertrag Kündigungsschutz - Infos und Rechtsberatung Vermieterrecht - Infos und Rechtsberatung Wohnung Kündigen - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Angebot in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Kündigungsschutz Mieter?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 355*