Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Haussanierung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 29.06.2016
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Haussanierung?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 005 340*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Haussanierung?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 005 340*

Eine Haussanierung kann in vielerlei Hinsicht für den Vermieter und den Mieter Grund für Streitigkeiten sein. Eine Sanierung, die eine Ersparnis von Energiekosten zum Ziel hat, eröffnet dem Vermieter die Möglichkeit, einen Teil der hierfür aufgewendeten Kosten auf die Mieter umzulegen, also die Miete zu erhöhen. Zugleich bringt eine Sanierung durch die damit verbunden Bauarbeiten Belästigungen für die Mieter mit sich, welche ggf. mit Mietminderungen reagieren.

Möglicherweise muss der Vermieter zur Durchführung von Arbeiten den Wohnraum des Mieters betreten. Dann stellt sich schnell die Frage, ob der Mieter verpflichtet ist, den Vermieter gewähren zu lassen. Was ist dann zum Beispiel mit Schäden am Inventar des Mieters, die vom Vermieter oder beauftragten Dritten verursacht werden? Letztlich könnte der Vermieter sogar die ordentliche Kündigung des Mietverhältnisses aussprechen, denn eine Sanierung kann durchaus ein berechtigtes Interesse des Vermieters an der Kündigung darstellen. Bei umfangreichen Maßnahmen, die zur Unbenutzbarkeit der Wohnung führen, ist Ersatzwohnraum zur Verfügung zu stellen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 005 340*
Anwalt für Mietrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Angebot in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Aus der Vielzahl der Auswirkungen einer Haussanierung ergibt sich, dass sowohl Vermieter als auch Mieter gut beraten sind, sich vor einer Eskalation mit der anderen Seite durch einen versierten Rechtsanwalt beraten zu lassen. Die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline können Ihnen direkt in der telefonischen Beratung wichtige Hinweise hierzu geben.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Gefahr des Zahlungsverzugs bei unberechtigter Mietminderung Räumung ohne Titel: Verbotene Eigenmacht des Vermieters Wenn die Wohnfläche von der des Mietvertrags abweicht Balkonkästen - Infos und Rechtsberatung Duschen - Infos und Rechtsberatung Eigenkündigung - Infos und Rechtsberatung Ruhestörung - Infos und Rechtsberatung Schlagzeug - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Angebot in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Haussanierung?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 005 340*