Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Gradtag - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 29.10.2015
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Gradtag
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 004 900*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)

Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren

Bei dem so genannten Gradtag handelt es sich um eine Einheit, die in der Heizungstechnik für die Abrechnung des verbrauchsunabhängigen Heizungsverbrauchs gemäß § 9 b Heizkostenverordnung angewendet wird.

Die Gradtagszahlen stellen den Promilleanteil eines Monats bzw. Tages am Heizbedarf eines Jahres dar. Die Gradtagszahlen sind einer Tabelle zu entnehmen, welche aus den Mittelwerten eines zwanzigjährigen Beobachtungszeitraumes für das Bundesgebiet erstellt wurde.
So weist ein Wintermonat wie der Januar den Höchstwert von 170 Promilleanteil aus, die Sommermonate Juni bis August jeweils nur einen Wert von 40. Relevant sind die Gradtage bei einem Nutzerwechsel während des Jahres. Die verbrauchsunabhängigen Heizkosten für das gesamte Jahr werden dann zwischen den verschiedenen Nutzern entsprechend der Gradtagetabelle aufgeteilt.

Bei Detailfragen zum Thema Gradtag hilft Ihnen eine Expertin oder ein Experte aus dem Mietrecht gerne. Rufen Sie uns an und halten Sie Ihre Abrechnungsunterlagen bereit.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Wohnungseigentümer tragen Kosten anteilig Keine Heizkostennachzahlung bei rechnerischer Ermittlung des Verbrauchs Brennstoffverbrauch - Infos und Rechtsberatung Bruttokaltmiete - Infos und Rechtsberatung Bruttomiete - Infos und Rechtsberatung Gradtagzahl - Infos und Rechtsberatung Heizgradtage - Infos und Rechtsberatung Nutzerwechsel - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Gradtag?
Anwalt anfragen
Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren