Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Gewerbemiete - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 28.04.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Gewerbemiete
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 004 792*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 004 792*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Werden Räumlichkeiten zu gewerblichen Zwecken vermietet, spricht man von Gewerbemiete.

Das Gewerbemietrecht ist davon geprägt, dass - anders als bei Vermietung von Wohnraum - besondere mieterschützende Normen nicht existieren, und daher weitestgehende Vertragsfreiheit besteht. Mietvertragliche Vereinbarungen sind nach den allgemeinen Regeln des bürgerlichen Rechts (BGB) wirksam. Klauseln in Formularverträgen können allerdings bei Verstoß gegen die Bestimmungen zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nichtig sein. Da somit in einem Gewerbemietvertrag vielgestaltige Regelungsmöglichkeiten bestehen, ist eine Überprüfung eines Vertrages dahingehend, ob die einzelnen Regeln der tatsächlichen Interessenslage der vertragschließenden Partei entsprechen, geboten. Es ist beispielsweise Existenzgründern, welche sich noch nicht sicher sind, ob ihr Geschäftskonzept sich in der Praxis bewährt, anzuraten, von einer langen Vertragsbindung abzusehen ohne sich Kündigungsmöglichkeiten im Vertrag vorzubehalten. Werden Gewerbe- und Wohnraum zusammen vermietet, ist zur Beantwortung der Frage, ob insgesamt das Wohnraumschutzrecht anzuwenden ist, entscheidend, ob nach dem Willen der Parteien der Vertragszweck in erster Linie im eigenen Wohnen des Mieters oder in der gewerblichen Nutzung liegt.

Zu allen weiteren Fragen der Gewerbemiete sowie allgemein zum Mietrecht und dem Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen berät Sie ein in diesen Fachgebieten erfahrener Rechtsanwalt innerhalb weniger Minuten. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat vorhandene Unterlagen, insbesondere Ihren Mietvertrag, bereit.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Mietkaution Zinsausschlussklausel in Altverträgen Häufig verwechselt: Zeitmietvertrag und wechselseitiger befristeter Kündigungsverzicht Eigentümerwechsel - Infos und Rechtsberatung Gewerbemietrecht - Infos und Rechtsberatung Gewerberaum - Infos und Rechtsberatung Gewerbevermietung - Infos und Rechtsberatung gewerbliche Miete - Infos und Rechtsberatung Gewerblicher Mietvertrag - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Gewerbemiete?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 004 792*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig