Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Brennstoffverbrauch - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 29.07.2013

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Der Verbrauch des Brennstoffes hat entscheidende Auswirkung auf die Höhe der Kosten der Heizung bzw. der Erwärmungskosten des Warmwassers. Diese sind für Mieter und Vermieter gleichermaßen relevant.

Nach §§ 7 f. Heizkostenverordnung sind die Kosten der Heizung und der Versorgung mit Warmwasser nach einem bestimmten Verhältnis aufzuteilen, nach § 9 Heizkostenverordnung sind bei verbundenen Anlagen die einheitlich entstandenen Kosten aufzuteilen.

Als Maßstab für den Anteil des Einzelnen am Gesamtenergieverbrauch des Objektes ist der individuelle Energieverbrauch maßgeblich. Damit wird der individuelle Energieverbrauch Bezugsgröße der Kostentrennung. Die Erfassung des Brennstoffverbrauches ist daher wesentlich für die Ermittlung der Betriebskosten der Heizung und der Warmwasserversorgung.
Für die Erfassung bestehen je nach Brennstoffart unterschiedliche Erfassungsmethoden.

Weiteres hierzu teilen Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline telefonisch oder per E-Mail mit.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

BKArten - Infos und Rechtsberatung Heiznebenkosten - Infos und Rechtsberatung Mietkostenabrechnung - Infos und Rechtsberatung Nettomiete - Infos und Rechtsberatung Verbrauchsabrechnung - Infos und Rechtsberatung Warmwasser - Infos und Rechtsberatung Warmwasserabrechnung - Infos und Rechtsberatung Warmwasserkosten - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise