Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Balkonblumen - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 26.01.2015
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Balkonblumen
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 002 225*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 002 225*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Die Begrünung des Balkons ist Gegenstand der Rechtsprechung im Miet- und auch Wohneigentumsrechts.

Grundsätzlich darf der Mieter seinen Balkon mit Blumen versehen. Wie im Mietrecht allgemein darf diese Nutzung des gemieteten Balkons die Rechte der anderen Mieter oder des Hauseigentümers nicht einschränken. Eine Beschädigung der Mietsache darf daher nicht mit der Anbringung und Nutzung der Blumenkästen einhergehen. Ebenso kann das Anbringen von Blumenkästen an der Außenseite des Balkons untersagt werden, sofern hierfür berechtigte Gründe vorliegen. Wer allerdings einen Blumenkasten anbringt, muss auch für die Verkehrssicherheit sorgen und haftet somit unter Umständen z.B. wenn der Blumenkasten durch Wind herunterfällt und ein parkendes Auto beschädigt. Herabfallende Blätter in geringeren Mengen sind normalerweise von den Mitmietern zu dulden, sofern die Bepflanzung nicht erheblich über die Brüstung wachsen und so zu einer übermäßigen Belästigung durch herabfallenden Vogelkot und Blätter führen (so LG Berlin GE 2003, 188). Auch sind Belästigungen der darunter liegenden Balkone durch das Gießen zu unterlassen. Gehört der Balkon zu einer vermieteten Eigentumswohnung, hat der Mieter die Rechte der übrigen Wohneigentümer zu beachten.

Zu weiteren Fragen im Zusammenhang mit der Balkonnutzung sowie zum Miet- oder Wohneigentumsrecht allgemein berät Sie ein in diesen Fachbereichen erfahrener Rechtsanwalt sofort innerhalb weniger Minuten. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat eventuell vorhandene Unterlagen wie den Mietvertrag und die Hausordnung bereit.

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Wann eine Hausordnung für das Mietverhältnis gilt Balkonkästen - Infos und Rechtsberatung Balkonnutzung - Infos und Rechtsberatung Eigentümerwechsel - Infos und Rechtsberatung Einbehalt - Infos und Rechtsberatung Hundegebell - Infos und Rechtsberatung Wohnungserbe - Infos und Rechtsberatung Wohnungsgröße - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Balkonblumen?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 002 225*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig