Durchwahl Arzthaftungsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Arzthaftung

Stand: 02.05.2013

Die Arzthaftung beinhaltet die Schadensersatzpflicht des behandelnden Arztes für die Folgen seiner schuldhaft fehlerhaft durchgeführten medizinischen Behandlung.

Ein solcher Behandlungsfehler ist gegeben, wenn der Arzt die im Verkehr erforderliche Sorgfalt erheblich verletzt hat. Ein Schadensersatzanspruch eines Patienten richtet sich gegen den behandelnden Arzt oder unter Umständen auch gegen das Krankenhaus, in welchem er behandelt wurde, und wird durch eine vertragliche oder deliktische Haftung begründet. Diese bestimmt sich im Wesentlichen nach den allgemeinen Haftungsgrundsätzen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB).

Die konkreten Haftungsgrundsätze werden durch die Rechtsprechung der Gerichte geprägt. Hierbei ist jeder Behandlungsfehler in seinem konkreten Einzelfall gesondert und sehr sorgfältig zu prüfen. Hilfestellung bietet dem Patienten seit November 2012 dass Patientenschutzgesetz.

Mittels eines Anrufes bei einer unserer Kooperationsanwältinnen oder Kooperationsanwälte können Sie bereits in Kürze eine Einschätzung, wie die Rechtslage bei der Arzthaftung ist, erhalten.



Interessante Beiträge zu Arzthaftung
Ärztliche Behandlungsalternativen
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.209 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.10.2017
Vielen Dank für die Ausführliche Kompetente Beratung. Bei weiteren Unklarheiten gerne wieder.

   | Stand: 17.10.2017
Ich werde anwaltshotline weiterempfehlen und bei Bedarf auch nutzen

   | Stand: 16.10.2017
Nach einer Kündigung wollte mein Arbeitgeber ein Paragraphen wissen, in dem etwas sehr explizites stand. Nach langer Suche im Internet etc. habe ich nun die Anwaltshotline genutzt. Super Beratung mit verständlichen Erklärungen. Innerhalb von 10 Sekunden wurde ich an einen Anwalt geleitet. Vielen Dank für die super tolle und schnelle Hilfe!! Nur zu Empfehlen, immer wieder gern!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-839
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arzthaftungsrecht
 
0900-1 875 004-248
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Medizinrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht | Arzthaftungsrecht | Wettbewerbsrecht | Medizinrecht | Arztfehler | Arzthaftpflicht | Arzthaftpflichtfragen | ärztliche Schweigepflicht | Haftung | Medizingeschädigte | Notgemeinschaft | Operationsfehler | Patientenanwalt | Zahnarzthaftung | falsche Behandlung | Arztrecht

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-839
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arzthaftungsrecht
 
0900-1 875 004-248
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Medizinrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen