Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

FSK/USK - Infos und Rechtsberatung

FSK/USK - Infos und Rechtsberatung
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 23.06.2014

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

FSK ist die Abkürzung für die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft in Deutschland. Auf der rechtlichen Grundlage des § 14 Jugendschutzgesetz kontrollieren hierbei - freiwillig - ehrenamtlich tätige Prüfer die Altersfreigaben von Filmen, DVD´s sowie sonstiger Medienträger ( z.B. auch Trailer, Werbefilme) , die in Deutschland zur öffentlichen Wiedergabe vorgesehen sind.

Die Prüfer werden von den Verbänden der Film- und Videowirtschaft und der öffentlichen Hand für die Dauer von drei Jahren ernannt und müssen Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen oder über Fachwissen in Psychologie oder Medienwirtschaft verfügen. Die FSK ist finanziell unabhängig und erhebt für jeden geprüften Medienträger Gebühren. Die FSK-Freigaben werden gestaffelt nach Alter vergeben: 0 Jahre, 6 Jahre, 12 Jahre, 16 Jahre, 18 Jahre und werden farblich gesondert auf Filmhüllen u.ä. als Etikett kenntlich gemacht.

USK ist die Abkürzung für die freiwillige Selbstkontrolle Unterhaltssoftware und ist sozusagen das Pendant der FSK im Bereich Computerspiele, Unterhaltssoftware u.ä.

Rechtsbeiträge über Medienrecht:

EU-Verordnung (Rom II) EU-Verordnung (Die Möglichkeit für einen Vertrag eine Rechtswahl zu treffen) Ärger mit Google: Vom YouTube-Video zur MP3-Datei Unterhalt: Familienunterhalt Unterhaltsanspruch Grundsätzliches Unterhalt: Kindesunterhalt Unterhalt, Ansprüche von Ehefrau und Kindern Disco - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise