Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Alleinauftrag - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 22.02.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Alleinauftrag
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Maklerrecht anrufen:
0900-1 875 001 370*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Maklerrecht anrufen:
0900-1 875 001 370*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Der Auftraggeber eines Maklers, z.B. ein Grundstücksverkäufer, kann mehrere oder auch nur einen einzigen Makler mit dem Verkauf beauftragen.

Der Alleinauftrag beinhaltet, dass sich der Verkäufer nur an einen bestimmten Makler bindet; mit der Folge, dass er für die Zeit der Bindung keinen anderen Makler beauftragen darf, anderenfalls macht er sich schadensersatzpflichtig. In der Regel wird eine Auftragsdauer von ca. sechs Monaten vereinbart. Im Gegensatz zum einfachen Maklerauftrag ist der Makler beim Alleinauftrag verpflichtet, für den Verkauf in angemessener Weise durch regelmäßige, geeignete Werbung und sachkundige Beratung tätig zu werden. Kommt er diesen Pflichten nicht nach, kann der Verkäufer notfalls nach Abmahnung fristlos kündigen. Zuvor sollte rechtlicher Rat eingeholt werden. Eine Besonderheit ist der qualifizierte Alleinauftrag. In diesem Fall ist es dem Verkäufer untersagt, an einen eigenen (selbst geworbenen und gefundenen) Interessenten zu veräußern. Eine solche Abrede ist aber nur wirksam, wenn sie zwischen Verkäufer und Makler ausdrücklich im Sinne einer Individualvereinbarung ausgehandelt worden ist.

Bei Fragen wenden Sie sich an unsere auf Maklerrecht spezialisierten Rechtsanwälte/innen, die Sie gerne beraten.

Rechtsbeiträge über Maklerrecht:

Rechtsratgeber: Entfernen einer Abmahnung aus der Personalakte Ist der Anschlussinhaber Störer wegen werkseitig unverändertem WLAN-Passwort? Haftung des Anschlussinhabers für Urheberrechtsverletzung über seinen Internetanschluss Möglichkeiten des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes im Bezug auf VW Sekundäre Darlegungslast des Anschlussinhabers bei Urheberrechtsverletzung Alleinauftrag Kündigung - Infos und Rechtsberatung Makleralleinauftrag - Infos und Rechtsberatung Maklerauftrag - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Alleinauftrag?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Maklerrecht anrufen:
0900-1 875 001 370*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig