Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Bieter - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 19.06.2013

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Allgemein versteht man unter einem Bieter jemanden, der in einem Angebotsverfahren ein Gebot abgibt, in der Absicht durch das beste Gebot, meist den höchsten Betrag, den Zuschlag zu erhalten.

Bieter gibt es in Auschreibungsverfahren, in Auktionen und insbesondere im gerichtlichen Zwangsversteigerungsverfahren, mit dem Immobilien veräußert werden. Schon durch den wirksamen Zuschlagsbeschluss wird hier der Bieter Grundstückseigentümer, also nicht erst durch Eintragung im Grundbuch. Ab dem Zuschlagsbeschluss stehen dem Ersteher die Nutzungen des Grundstücks zu.

Internetversteigerungen gelten jedoch nicht als echte Versteigerungen, sondern als Verkauf gegen Höchstgebot. Wer als Bieter bei Ebay einen Gegenstand ersteigert, hat deshalb grundsätzlich das gesetzliche Widerrufsrecht, wenn er als Verbraucher von einem Unternehmer erworben hat. Der Unternehmer oder Händler muss
über das Widerrufsrecht belehren.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte/innen der Deutschen Anwaltshotline.

Rechtsbeiträge über Internetrecht:

Bestehen bleibende Rechte in der Zwangsversteigerung Bietervollmacht - Infos und Rechtsberatung Eigentümergrundschuld - Infos und Rechtsberatung Hauseigentümerwechsel - Infos und Rechtsberatung Immobilienverkauf - Infos und Rechtsberatung Immobilienverträge - Infos und Rechtsberatung Notaranderkonto: Wann ist es notwendig und gibt es Alternativen? Zwangsversteigerung: Das gilt es zu beachten

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise