Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

lebenslanges Wohnrecht - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 18.06.2018
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema lebenslanges Wohnrecht
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Immobilienrecht anrufen:
0900-1 875 006 485*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Immobilienrecht anrufen:
0900-1 875 006 485*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Es handelt sich hier um eine persönlich beschränkte Dienstbarkeit.

D.h. zu Gunsten einer bestimmten Person wird dieser das Recht eingeräumt, ein Gebäude oder einen Gebäudeteil lebenslänglich zu nutzen. Der Eigentümer verliert für diesen Bereich seine Nutzungsrechte. Dieses Recht ist nicht übertragbar und muss ins Grundbuch eingetragen werden.

Es gibt jedoch auch ein schuldrechtliches Wohnrecht. Der BGH bewertet ein schuldrechtliches Wohnrecht als besondere Form eines Mietvertrages oder eines Leihvertrages - die Frage ist, ob das Wohnrecht gegen Entgelt oder unentgeltlich eingeräumt wird (BGH VIII ZR 55/97 ). Das Wohnrecht beschränkt sich auf das Nutzungsrecht an einer Wohnung. Der Nießbrauch beinhaltet hingegen zusätzlich das Recht die Mieterträge aus der Immobilie zu vereinnahmen. Der Nießbrauch gewährt dem Wohnberechtigten somit im Vergleich zum Wohnrecht umfangreichere Rechte.

Lebenslanges Wohnrecht: Beratung durch einen Anwalt

Das lebenslange Wohnrecht ist ein juristisch sensibles Thema, zu dem für jeden Einzelfall mindestens telefonischer Rechtsrat eingeholt werden sollte. Die selbstständigen Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline stehen Ihnen dafür zur Verfügung. Sie wollen nicht telefonieren? Nutzen Sie die E-Mail-Beratung und schon erhalten Sie anwaltlichen Rat schwarz auf weiß!

Rechtsbeiträge über Immobilienrecht:

Vereinbarungen über die Kostentragung beim Nießbrauch gem. § 1047 BGB neuer Eigentümer - Infos und Rechtsberatung Nutzrecht - Infos und Rechtsberatung Nutzungsvereinbarung - Infos und Rechtsberatung Schönheitsreparaturen: Muss vor dem Auszug immer renoviert werden? Wohnungserbe - Infos und Rechtsberatung Kein Mietvertrag - Infos und Rechtsberatung Keine Grundbucheintragung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
lebenslanges Wohnrecht?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Immobilienrecht anrufen:
0900-1 875 006 485*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig