Durchwahl Handelsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Einfuhr

Stand: 26.10.2011
Einfuhrbestimmungen bis hin zu Verboten sind von Land zu Land verschieden und können unterschiedlichste Gegenstände, wie Trophäen, Alkohol oder Tabakwaren betreffen. Auch bei Hunden gibt es häufig ganz bestimmte Vorschriften, die zwingend einzuhalten sind. Einfuhrbestimmungen sind vor allem immer bei großen Mengen/Werten zu beachten, sowohl bei der Einfuhr in die BRD als auch in Drittstaaten. Es gibt zahlreiche Sonderbestimmungen, abhängig davon ob man privat oder gewerblich importiert. Daneben gibt es auch europarechtliche Bestimmungen, die einschlägig sein können. Heutzutage betrifft Einfuhr immer öfter auch Verbrauchen, wenn man z.B. bei eBay ausländische Ware einkauft. Da die Steuern und Zollabgaben unter Umständen sehr hoch sein können und somit so manches vermeintliche Schnäppchen unrentabel macht, sollte man eine Beratung in Anspruch nehmen.

Eine solche Beratung können Sie von den Anwälten der Deutschen Anwaltshotline am Telefon erhalten.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Einfuhr
Konsequenzen einer CE-Kennzeichnung ohne Herstellerangabe
Steuerrecht - Darf ein Kleinunternehmer ohne Weiteres Mitarbeiter einstellen?
Regelung der Kostenübernahme bei Transportschäden
Handelsvertreterrecht: Kein Vertrag per Handschlag
Autokauf in Slowenien und Verkauf in ein Drittland
Steuerhinterziehung wegen mitgebrachtem Schmuck
Bindungswirkung bei mündlichen Verträgen

Interessante Beiträge zu Einfuhr
Mit gefälschter Ware am Zoll: Was Sie zur Rechtslage wissen sollten
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.264 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 08.11.2017
Ich werde Sie auf alle Fälle weiterempfehlen. Meine Fragen zum Mietrecht bzw. Maklervertrag wurden von einer freundlichen Anwältin sehr hilfreich beantwortet.Vielen Dank dafür.

   | Stand: 04.11.2017
Ich hatte eine Rechtsfrage zur Fristberechnung bei der ordentlichen Kündigung von Verbraucherdarlehensverträgen nach zehn Jahren. Herr Rechtsanwalt Lehnert ist kompetent auf meine Fragen eingangen und hat diese beantwortet.

   | Stand: 01.11.2017
Die telefonische Beratung hat mir sehr weiter geholfen! Schnell, unkompliziert und absolut kompetent!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-447
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Handelsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Handelsrecht | Gesellschaftsrecht | Handelsrecht | Insolvenzrecht | Ausfuhr | CE-Zeichen | Drittstaaten | Einfuhrumsatzsteuer | Einfuhrzoll | Gewerbeanmeldung | Gewerbeaufsicht | HGB | Import | Zollrecht | Einfuhrbestimmungen | frei Werk

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-447
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Handelsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen