Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Gesellschaftsrecht

Unternehmungsformen - Infos und Rechtsberatung

22.11.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Rechtswörterbuch: Unternehmungsformen

In Deutschland existiert eine Vielfalt an Unternehmungsformen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 685*
Anwalt für Gesellschaftsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Grundsätzlich ist beispielsweise möglich ein Unternehmen in der Form der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), der Form der offenen Handelsgesellschaft (OHG), der Form der Kommanditgesellschaft (KG), der Form der Aktiengesellschaft oder der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), um nur einige zu nennen, zu führen.

Welche dieser Unternehmungsformen jeweils für den Einzelfall die richtige ist hängt von ganz verschiedenen Kriterien ab. So gilt es beispielsweise zu berücksichtigen, wie kostenintensiv die Gründung in der jeweiligen Unternehmungsform ist, ob Stammkapital erforderlich ist oder ob eine Haftungsbeschränkung sinnvoll ist.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 685*
Anwalt für Gesellschaftsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen