Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

GmbH-Name - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 12.06.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema GmbH-Name
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Gesellschaftsrecht anrufen:
0900-1 875 004 889*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Gesellschaftsrecht anrufen:
0900-1 875 004 889*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Der Name oder die Bezeichnung der GmbH ist die so genannte Firma, §§ 13 Abs. 3 GmbHG, 6 Abs. 1, 17 Abs. 1 HGB. Der GmbH-Name ist notwendiger Inhalt des Gesellschaftsvertrages und wird gem. § 10 Abs. 1 und 3 GmbHG in das Handelsregister eingetragen.

Das hat seine Gründe: der Name einer Person dient der sprachlichen Kennzeichnung und Unterscheidung von anderen. Es ermöglicht die Identifikation des Namensträgers im Rechtsverkehr; die GmbH als juristische Person, weswegen die Firma die vorgenannten Zwecke erfüllen muss.

Der Name muss einheitlich, unterscheidbar und wahr sein. Der Name kann vom Gegenstand des Unternehmens herrühren - Sachfirma-, er kann die Namen der oder eines Gesellschafters enthalten - Personenfirma-, er kann eine reine Phantasiebezeichnung darstellen. Möglich ist selbstverständlich eine Kombination aus mehreren der vorgenannten Elemente.

Rechtsbeiträge über Gesellschaftsrecht:

Änderung Firmensitz - Infos und Rechtsberatung Firmenanteile - Infos und Rechtsberatung Firmenschließung - Infos und Rechtsberatung Firmensitzwechsel - Infos und Rechtsberatung Geschäftsanteile - Infos und Rechtsberatung GmbH i.G. - Infos und Rechtsberatung GmbH-Name ändern - Infos und Rechtsberatung GmbH-Recht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
GmbH-Name?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Gesellschaftsrecht anrufen:
0900-1 875 004 889*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig