Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Gesellschaftervertrag - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 31.10.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Gesellschaftervertrag
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Gesellschaftsrecht anrufen:
0900-1 875 004 676*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Gesellschaftsrecht anrufen:
0900-1 875 004 676*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Der Gesellschaftsvertrag bildet die normative Grundlage der Beziehung der Gesellschafter unter einander und zur Gesellschaft. Gesellschaftsverträge sind dabei das Ergebnis von Verhandlungen, Kompromissen und Absprachen unter den Gesellschaftern.

Im Privatrecht herrscht Privatautonomie. Teil dessen ist die Vertragsfreiheit, namentlich im Recht der Schuldverhältnisse. Vertragsfreiheit bedeutet dabei Abschlussfreiheit, Inhaltsfreiheit und ggf. Formfreiheit. Welche Form der Gesellschaft gegründet werden kann, unterliegt dagegen nicht der Dispositionsfreiheit der Beteiligten, dort besteht ein numerus clausus der Gesellschaftsformen, d.h. im Gesellschaftsrecht herrscht Typenzwang. Zulässig ist aber in gewissem Rahmen die Typenmischung und Typenverbindung. Innerhalb der zulässigen Gesellschaftsformen ist das Gesetz in weiten Bereichen dispositiv, d.h. es besteht in insoweit Vertragsfreiheit.

Inhalt des Gesellschaftsvertrages sollte etwa sein: die Vertretung der Gesellschaft im Außenverhältnis, die Befugnisse der Gesellschafter im Innenverhältnis, Fragen der Haftung, was geschehen soll bei Tod eines Gesellschafters, ob die Gesellschaft dann fortgesetzt wird oder nicht und die Verteilung des Gewinnes

Was im Gesellschaftsvertrag nicht geregelt wird, unterliegt den auf sie anzuwendenden Gesetzen, z.B. bei der OHG das HGB.

Fragen zum Thema Gesellschaftervertrag, beantworten Ihnen die erfahrenen Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne telefonisch oder per E-Mail.

Rechtsbeiträge über Gesellschaftsrecht:

§ 172 Abs. 4 HGB und die Rückzahlung von Ausschüttungen Gesellschaft Bürgerlichen Rechts - Infos und Rechtsberatung Haftungsanteil - Infos und Rechtsberatung Kommanditgesellschaft - Infos und Rechtsberatung Offene Handelsgesellschaft - Infos und Rechtsberatung OHG - Infos und Rechtsberatung OHG Haftung - Infos und Rechtsberatung OHG mbH - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Gesellschaftervertrag?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Gesellschaftsrecht anrufen:
0900-1 875 004 676*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig