Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Familienrecht

Unterhaltsprozess - Infos und Rechtsberatung

16.03.2016 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Fragen rund um das Thema Unterhalt machen einen nicht geringen Teil der eingehenden Anfragen nach Rechtsberatung aus.

Besonders häufig geht es um den Unterhalt für Kinder, Trennungsunterhalt und nachehelichen Unterhalt aber auch um Verwandtenunterhalt. In der jüngeren Vergangenheit hat es eine Vielzahl an Änderung in der Rechtsprechung gegeben. Streit kann bereits bei der Frage ob Unterhalt geschuldet wird entstehen. Aber auch bei der Prüfung der Leistungsfähigkeit des Unterhaltsschuldners. Neben prozessualen Fragen im Bereich des Unterhaltsrechts, wie zum Beispiel Zuständigkeit der Gerichte und Rechtsmittel gegen gerichtliche Entscheidungen können die Anwälte der Deutschen Anwaltshotline mit Ihnen die Grundfragen zum Unterhaltsanspruch bzw. Abwehr und deren Berechnung besprechen. Aber auch die unterschiedlichen Selbstbehaltssätze und Fragen welchen Einfluss geänderte Lebensumstände (neue Ehe, weitere Kinder) können anschaulich erklärt werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 631*
Anwalt für Familienrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Viele Fragen zu diesem Thema lassen sich von einem im Fachbereich Familienrecht erfahrenen Rechtsanwalt innerhalb weniger Minuten beantworten. Bitte halten Sie eventuell vorhandene Unterlagen wie z.B. Ehevertrag, Unterhaltstitel (falls vorhanden) oder weiteren Schriftverkehr bereit.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 631*
Anwalt für Familienrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen