Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Scheidungen - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 26.07.2013
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Scheidungen?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 008 386*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Scheidungen?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 008 386*

Obwohl die Ehe nach wie vor grundsätzlich für das ganze Leben geschlossen wird, gibt es die Möglichkeit sie vorzeitig wieder durch Scheidung beenden. Der Schutz der Ehe ist jedoch ein Verfassungsrecht, weshalb der Gesetzgeber hohe Hürden für eine Scheidung errichtet, z.B. durch die Notwendigkeit der Einhaltung des Trennungsjahres.

Die Scheidung der Eheleute erfolgt erst, wenn die Ehe gescheitert ist und die eheliche Lebensgemeinschaft erkennbar nicht wiederhergestellt werden soll. Die Ehe gilt als gescheitert, wenn die Eheleute mindestens ein Jahr getrennt leben und kein Versöhnungsversuch stattgefunden hat. Leben die Ehegatten mindestens drei Jahre getrennt, so wird unwiderleglich vermutet, dass die Ehe gescheitert ist.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 008 386*
Anwalt für Familienrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Die Ehe kann nur durch gerichtliches Urteil auf Antrag eines oder beider Ehegatten geschieden werden. Der Scheidungsprozess findet vor dem Familiengericht statt, in ihm wird nicht nur über die Scheidung an sich, sondern auch über den Versorgungsausgleich, also den Ausgleich der während der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften entschieden. In den Scheidungsprozess einbezogen werden kann der Zugewinnausgleich und die Regelung über die Zahlung von nachehelichem Unterhalt, sowie auch die Regelung der elterlichen Sorge und des Umgangsrechts.

Die Ehescheidung wirkt nur für die Zukunft. Eine auf den Zeitpunkt der Eheschließung rückwirkende Auflösung einer Ehe ist nur in sehr wenigen Ausnahmefällen möglich.

Unsere Anwälte des Fachbereichs Familienrecht beantworten sofort alle Ihre konkreten Fragen zum Thema Scheidung per Telefon.

Rechtsbeiträge über Familienrecht:

Eherecht - Infos und Rechtsberatung Ehescheidung - Infos und Rechtsberatung Lebenspartner - Infos und Rechtsberatung Scheiden - Infos und Rechtsberatung Scheidungsanwalt - Infos und Rechtsberatung Scheidungsberatung - Infos und Rechtsberatung Scheidungsfragen - Infos und Rechtsberatung Scheidungstipps - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Scheidungen?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 008 386*