Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Nachscheidungsunterhalt - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 13.12.2013
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Nachscheidungsunterhalt?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 007 221*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Nachscheidungsunterhalt?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 007 221*

Nacheheliche Unterhaltsansprüche richten sich nach §§ 1569 ff BGB. Es gilt der Grundsatz der Eigenverantwortung der geschiedenen Eheleute. Nur wenn ein geschiedener Ehegatte in den gesetzlich bestimmten Ausnahmefällen außerstande ist, sich selbst zu unterhalten, besteht ein Unterhaltsanspruch.

So z.B. wegen der Betreuung eines gemeinschaftlichen Kindes für mindestens drei Jahre nach der Geburt, wegen Alters, Krankheit oder Gebrechen, Erwerbslosigkeit oder zur Aufstockung seines Einkommens. Ausnahmsweise kann auch aus Billigkeitsgründen ein Unterhaltsanspruch bestehen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 007 221*
Anwalt für Familienrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Um einen Unterhalt geltend machen zu können, muss der Berechtigte bedürftig sein. Er muss sich alle seine Einkünfte in Geld oder Geldwert anrechnen lassen und seinen Vermögensstamm verwerten.

Maßstab für den Unterhalt sind die ehelichen Lebensverhältnisse, die durch das Einkommen der Ehegatten geprägt werden.

Mehr zum Thema nachehelicher Unterhalt erfahren Sie unter der Deutschen Anwaltshotline. Unsere Anwälte beraten Sie gern.

Rechtsbeiträge über Familienrecht:

Einsatz des Taschengeldes für Elternunterhalt Unterhaltspflicht der Großeltern gegenüber Enkelkinder Wann Kinder ihren Eltern Unterhalt zahlen müssen Ehegattenunterhalt - Infos und Rechtsberatung Trennungsunterhalt - Infos und Rechtsberatung Unterhalt nachehelich - Infos und Rechtsberatung Unterhaltsbedarf - Infos und Rechtsberatung Unterhaltskosten - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Nachscheidungsunterhalt?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 007 221*