Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Mädchenname - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 08.07.2015
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Mädchenname?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 006 663*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Mädchenname?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 006 663*

Der Mädchenname ist der Name der Frau, den sie mit ihrer Geburt erworben hat und vor der Eheschließung trägt.

Ihr Geburtsname wird von den Eltern festgelegt, wobei es nicht wichtig ist ob die Eltern verheiratet sind oder nicht. Dies ist jedoch nur möglich, wenn beide das gemeinsame Sorgerecht haben. Der Geburtsname wird in dem Fall von beiden gemeinsam bestimmt und gegenüber dem Standesamt innerhalb eines Monats nach der Geburt der Tochter erklärt. Die Erklärung erfolgt in der Regel mit der Erklärung des Namenswunsches, d.h. dem Vornamen in der Anzeige im Krankenhaus wo das Kind auf die Welt kommt. Wenn ein Name bestimmt wurde, wird dieser auch für die späteren Kinder herangezogen um eine Einheit zu schaffen. Dagegen erhält das Kind, wenn nur ein Elternteil das Sorgerecht hat automatisch den Namen des Berechtigten. Allerdings kann dieser Name vor dem Standesamt geändert werden und der Name des anderen Elternteils als Mädchenname bestimmt werden, wenn der Sorgeberechtigte dieser Festlegung zustimmt. Wenn das Kind bereits älter als 5 Jahre oder älter ist, ist natürlich auch die Zustimmung des Kindes erforderlich, weil es sich über den eigenen Namen bewusst ist und eine Änderung seine Rechte auf persönliche Entfaltung berührt.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 006 663*
Anwalt für Familienrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Mehr rund um das Thema Mädchenname erfahren Sie bei der Deutschen Anwaltshotline. Unsere erfahrenen Anwälte beraten Sie gerne telefonisch oder per Email!

Rechtsbeiträge über Familienrecht:

Unterschiede zwischen der Minderjährigenadoption und der Volljährigenadoption Anwalt Familienrecht - Infos und Rechtsberatung Geburtsname: Welcher Ihrer Namen ist der Geburtsname? hinkende Ehe - Infos und Rechtsberatung Nachname - Infos und Rechtsberatung Namenswahl - Infos und Rechtsberatung Personenstandsrecht - Infos und Rechtsberatung Vaterrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Mädchenname?
Anwalt für Familienrecht anrufen:
0900-1 875 006 663*