Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Ehedauer - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 02.04.2014

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Grundsätzlich versteht man unter Ehedauer den Zeitraum ab Eheschließung bis zur Beendigung der Ehe - entweder durch Scheidung oder aber Tod eines Ehegatten. Allerdings hat der Gesetzgeber im Zusammenhang mit der Ehescheidung für den Bereich Versorgungsausgleich, nachehelichen Unterhalt und Güterrecht an den Tag der Zustellung des Ehescheidungsantrages durch das Gericht angeknüpft, um so zum einen einen Ausgleich der während der Ehezeit erworbenen Rentenanwartschaften und die Klärung güterrechtlicher Ansprüche im Ehescheidungsverfahren zu ermöglichen.

Der Unterhaltsanspruch ist dann zu versagen, wenn die Ehe nur von kurzer Dauer war, d.h. diese bis zu 2 Jahre gedauert hat. Bei dem Scheidungsantrag ist zu berücksichtigen, dass es nicht ausreicht, dass die Scheidung bei Gericht eingereicht wird, sondern der Antrag muss dem Ehepartner zugestellt werden, d.h. der Antrag rechtshängig.

Mehr rund um dieses Thema erfahren Sie bei der Deutschen Anwaltshotline! Unsere erfahrenen Anwälte beraten Sie gerne.

Rechtsbeiträge über Familienrecht:

Per Scheidungsfolgenvereinbarung das Verfahren verkürzen Wie bei einer Scheidung der Zugewinn berechnet wird Eherecht - Infos und Rechtsberatung Ehescheidung - Infos und Rechtsberatung Ehezeit - Infos und Rechtsberatung Kurzehe - Infos und Rechtsberatung Scheidungen - Infos und Rechtsberatung Scheidungsgesetz - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise