Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Teilerbschein: Wann und wie Sie einen Antrag stellen sollten

Manchmal kommt es nicht zu einer Erteilung eines eigentlichen Erbscheins. In solchen Fällen hilft der Teilerbschein, der ein Teilrecht dokumentiert.
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 07.06.2018
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Teilerbschein
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 009 199*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 009 199*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Da es aus verschiedenen Gründen manchmal nicht zu einer Erteilung eines eigentlichen Erbscheins kommen kann, kann ein Erbschein erteilt werden, der nur ein Teilrecht dokumentiert.

Beispiel: Wann ist der Teilerbschein sinnvoll?

Der Miterbe einer Erbengemeinschaft kann also für sich einen eigenen Erbschein beantragen, indem es dann z.B. heißt: Max Mustermann ist zu 1/3 Erbe nach dem Erblasser geworden. Es gibt auch den sog. gegenständlich beschränkten Erbschein, der sich nur auf die in Deutschland befindlichen Gegenstände beschränkt, § 2369 BGB. Der Erbschein ist häufig nötig, um sich bei Banken und Behörden als Erbe auszuweisen. Er genießt öffentlichen Glauben, d.h. sein Inhalt wird als richtig unterstellt. im Falle seiner Unrichtigkeit kann er eingezogen werden. Die gesetzlichen Vorschriften finden Sie in den §§ 2353 - 2370 BGB.

Teilerbschein: Lassen Sie sich individuell beraten

Fachkundigen Rat bei Fragen zum Erbschein erhalten Sie schnell und unkompliziert von den Rechtsanwälten der Deutschen Anwaltshotline.

Rechtsbeiträge über Erbrecht:

EU-Verordnung Rom III Testamentsvollstreckung und Testierfreiheit Das Testamentsvollstreckerzeugnis Erbgemeinschaft - Infos und Rechtsberatung Erbschaftsrecht: Was Erben wissen müssen Erbschein - Infos und Rechtsberatung Erbteilsvertrag - Infos und Rechtsberatung Nachlassverzeichnis - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Teilerbschein?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 009 199*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig