Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Pflichtteilsergänzungsanspruch - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 21.08.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Pflichtteilsergänzungsanspruch?
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 007 705*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Pflichtteilsergänzungsanspruch?
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 007 705*

Der Pflichtteilsergänzungsanspruch ist in § 2325 BGB geregelt. Als Anspruchsberechtigter kommt jeder in Betracht, der - abstrakt - pflichtteilsberechtigt ist.

Hinzukommen muss als weitere Voraussetzung, dass der Anspruchsberechtigte nicht nur im Zeitpunkt des Erbfalles sondern bereits im Zeitpunkt der relevanten Schenkung zum Kreis der Pflichtteilsberechtigten gehört hat. Der Pflichtteilsberechtigte kann als Ergänzung des Pflichtteils den Betrag verlangen, um den sich der Pflichtteil erhöht, wenn der verschenkte Gegenstand dem Nachlass hinzugerechnet wird. Dabei kommen für die Berechnung einer Schenkung gemäß § 2325 II BGB unterschiedliche Wertansätze in Betracht. Gemäß § 2325 III 2 BGB bleibt die Schenkung unberücksichtigt, wenn seit der Leistung des verschenkten Gegenstandes zehn Jahre verstrichen sind. Der Erblasser muss seine Rechtsstellung als Eigentümer endgültig aufgegeben haben und verzichtet darauf, den verschenkten Gegenstand im Wesentlichen zu nutzen. Die Schenkung wird innerhalb des ersten Jahres vor dem Erbfall in vollem Umfang, innerhalb jedes weiteren Jahres vor dem Erbfall um jeweils ein Zehntel berücksichtigt.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 007 705*
Anwalt für Erbrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Angebot in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline.

Rechtsbeiträge über Erbrecht:

Pflichtteilsrecht, Änderung der Rechtsprechung des BGH Streit um den Pflichtteil Enterben: Wie man seine Erben so richtig über den Tisch zieht Erben - Infos und Rechtsberatung Erbschaft Schenkung - Infos und Rechtsberatung Nachlassverbindlichkeiten - Infos und Rechtsberatung Pflichtteilsergänzung - Infos und Rechtsberatung Pflichtteilsrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Angebot in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Pflichtteilsergänzungsanspruch?
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 007 705*