Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Hauserbschaft - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 27.10.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Hauserbschaft
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 005 298*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 005 298*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Vermacht der Erblasser einer oder mehreren Personen eine Immobilie, wird dies häufig als Hauserbschaft bezeichnet. Dies geschieht meist durch ein Vermächtnis.

Der Erbe erwirbt durch das Vermächtnis die Immobilie mit allen Belastungen (Hypotheken, Grundschulden, Nießbrauchrechten, Wegerechten, Leitungsrechten, Baulasten) und Mängeln. Er ist verpflichtet, die laufenden Lasten der Immobilie ab dem Todestag des Erblassers zu tragen, die bestehenden Verpflichtungen als Vermieter zu erfüllen und die Verkehrssicherungspflichten eines Hauseigentümers zu erfüllen. Wird das Haus mehreren Personen vermacht, entsteht eine Gemeinschaft, was vielfältige Probleme mit sich bringen kann. Die Gemeinschaft kann - außer bei notwendigen Maßnahmen zur Erhaltung - nur gemeinschaftlich verfügen und das Haus nur gemeinsam verwalten. Kann sich die Erbengemeinschaft nicht einigen, bleibt nur der Weg zum Gericht. Besteht Uneinigkeit über den Verkauf der Immobilie, kann ein einzelnes Mitglied, das verkaufen will, die Aufhebung der Gemeinsachaft beantragen. Da eine Immobilie in der Regel einen hohen Wert darstellt, sollte man als Erbe daran denken, dass bei der Erbeinsetzung von entfernteren Verwandten, für die niedrige Freibeträge und hohe Steuersätze gelten, Erbschaftssteuern in beträchtlichem Umfang anfallen können.

Fragen zur Hauserbschaft beantworten Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline.

Rechtsbeiträge über Erbrecht:

EU-Verordnung Rom III Mit Mediationsklausel im Erbvertrag Streitigkeiten vermeiden Erbrecht: Schenkung einer Immobilie an Kinder zu Lebzeiten Erbschaftsgegenstand - Infos und Rechtsberatung Erbschaftsmeldung - Infos und Rechtsberatung Erbteilsvertrag - Infos und Rechtsberatung Grundstücksschenkung - Infos und Rechtsberatung Nachlassverzeichnis - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Hauserbschaft?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Erbrecht anrufen:
0900-1 875 005 298*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig