Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Beamtenrecht

Polizeivollzugsdienst - Infos und Rechtsberatung

20.07.2009 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Zum Polizeivollzugsdienst gehören die Laufbahnen der Schutzpolizei und der Kriminalpolizei. Regelungen zum Polizeivollzugsdienst enthalten die entsprechenden Gesetze des Bundes und der Länder. In ihnen sind vor allem Laufbahnrechtliche Fragen geregelt.

Grundlegende Rechtsfragen zu den Befugnissen der Polizei sind den Polizeigesetzen des Bundes und der Länder zu entnehmen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 007 749*
Anwalt für Beamtenrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Die Regelungen des Polizeivollzugsdienstes entsprechen in weiten Teilen dem allgemeinen Beamtenrecht, sind jedoch auf die Besonderheiten der Polizei zugeschnitten. In Zweifelsfragen kann jedoch oft auch auf das allgemeine Beamtenrecht zurückgegriffen werden.

Da es sich dabei um ein Spezialgebiet handelt, ist die Information bei einem Fachanwalt sehr empfehlenswert.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 007 749*
Anwalt für Beamtenrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen