Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Laufbahnrecht - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 03.07.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Laufbahnrecht
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 006 467*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 006 467*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Eine Laufbahn umfasst alle Ämter derselben Fachrichtung, die eine gleiche Vor- oder Ausbildung voraussetzen. Einzuteilen ist die Laufbahn in vier Gruppen: einfacher, mittlerer, gehobener und höherer Dienst. Beamtinnen und Beamte können grundsätzlich nur im Eingangsamt ihrer Laufbahn angestellt (eingruppiert) werden.

Die Vorschriften über die Laufbahnen im Beamtenbereich können durch die Länder per Rechtsverordnung geregelt werden. Im Bundesbereich gilt zwar grundsätzlich die Bundeslaufbahnverordnung (BLV), es gibt jedoch spezielle Laufbahnverordnungen für einzelne Bereiche wie Post, Bahn, Bundesgrenzschutz u. a.

Rechtsbeiträge über Beamtenrecht:

Beamtenbeförderung - Infos und Rechtsberatung Bundeslaufbahnverordnung - Infos und Rechtsberatung Bußgeldkatalog - Infos und Rechtsberatung Computerarbeitsplatz - Infos und Rechtsberatung Eichverordnung - Infos und Rechtsberatung Gesetzbuch - Infos und Rechtsberatung Laufbahnverordnung - Infos und Rechtsberatung Öffentliches Dienstrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Laufbahnrecht?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 006 467*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig