Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Beihilfeverordnung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 31.10.2008
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Beihilfeverordnung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 495*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 495*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

In den Beihilfeverordnungen des Bundes und der Bundesländer wird die Unterstützung der Beamten im Krankheitsfall geregelt. Sie regeln im Detail, welche Leistungen der Dienstherr bei einer notwendigen Krankenbehandlung oder Rehamaßnahme der jeweilige Dienstherr zu tragen hat.

Die Höhe des vom Dienstherrn zu tragenden Anteils richtet sich im wesentlichen nach dem Familienstand des Beamten; es ist jedoch mindestens ein Anteil von 50%. Durch einen Selbstbehalt, dessen Höhe von der Besoldungsgruppe abhängig ist, soll ein wirtschaftliches Verhalten der Beihilfeberechtigten und der Verzicht auf vermeidbare Arztbesuche gefördert werden. Hinsichtlich des verbleibenden Restbetrages sollte der Beamte eine private Krankenversicherung zur Ergänzung der Krankenvorsorge abschließen.

Hinsichtlich der Leistungspflicht im einzelnen gibt es eine schier unübersehbare Flut von Einzelentscheidungen. Zur Verkomplizierung trägt weiter bei, dass viele Details des Beihilferechts in den unterschiedlichen Bundesländern anders geregelt sind, so dass eine Übertragbarkeit mancher Entscheidungen von einem Bundesland zum nächsten nicht gegeben ist.

Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline beraten Sie gerne in Fragen rund um die Beihilfeverordnung. Ein kurzes Telefonat kann oft helfen, Licht in die oft und urchsichtige Materie der Beihilfeverordnungen zu geben.

Rechtsbeiträge über Beamtenrecht:

Beamtenbeihilfe - Infos und Rechtsberatung Beihilfegesetz - Infos und Rechtsberatung Beihilferecht - Infos und Rechtsberatung Berufsbeamtentum - Infos und Rechtsberatung Kostendämpfungspauschale - Infos und Rechtsberatung Krankenversicherung - Infos und Rechtsberatung Lohnfortzahlungsgesetz - Infos und Rechtsberatung Öffentliches Dienstrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Beihilfeverordnung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 495*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig