Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Beihilfenverordnung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 28.09.2011
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Beihilfenverordnung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 490*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 490*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Den Beamten und Richtern des Bundes und der Länder steht im Krankheitsfall eine Beihilfe zu. Die Höhe dieser Beihilfe ist z.B. abhängig vom Familienstand und der Anzahl der Kinder. In der Beihilfeverordnung ist im Einzelnen geregelt für welche medizinischen Leistungen Beihilfe in welcher Höhe unter welchen Voraussetzungen gewährt werden kann.

Wegen der Vielfalt der zu berücksichtigenden Angaben ist die E-Mail Beratung für Fragestellungen im Bereich der Beihilfe besonders geeignet.

Rechtsbeiträge über Beamtenrecht:

Arbeitnehmerbeihilfe - Infos und Rechtsberatung Beamtenbeihilfe - Infos und Rechtsberatung Beihilfeanspruch - Infos und Rechtsberatung beihilfeberechtigt - Infos und Rechtsberatung Beihilfegesetz - Infos und Rechtsberatung Beihilferecht - Infos und Rechtsberatung Beihilfeverordnung - Infos und Rechtsberatung Öffentliches Dienstrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Beihilfenverordnung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 490*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig