Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Beamtenstatus - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 11.04.2006
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Beamtenstatus
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 386*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 386*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Wichtig hierzu: Beamtenstatus

Den Beamtenstatus erlangen diejenigen Personen, die, durch einen entsprechenden Hoheitsakt, zu Beamten ernannt worden sind. Der Beamtenstatus entsteht dabei unabhängig davon, ob eine Ernennung zum Beamten auf Widerruf erfolgt ist (z. B. Rechtsreferendare in einigen Bundesländern zu Ausbildungszwecken) oder ob eine Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit erfolgt ist. Letztendlich wird unter Begriff "Beamtenstatus" das besondere Dienst- und Treueverhältnis zwischen Dienstherren (Staat, Bundesland, Gemeinden etc.) und dem einzelnen Beamten verstanden.

Der Beamtenstatus führt zu einer Vielzahl von Rechten, beinhaltet aber auch Pflichten, welche über diejenigen der Nicht-Beamten deutlich hinausgehen.

Rechtsbeiträge über Beamtenrecht:

EU-Verordnung Rom III Pflegeverpflichtung höchstpersönlicher Natur? Tod des Mieters beendet Mietverhältnis nicht Patientenrechtegesetz Startgemeinschaften von gemeinnützigen Sportvereinen Der Testamentsvollstrecker - seine Rechtsstellung Unterschiede zwischen der Minderjährigenadoption und der Volljährigenadoption Wann eine Hausordnung für das Mietverhältnis gilt
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Beamtenstatus?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Beamtenrecht anrufen:
0900-1 875 002 386*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig