Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Baurecht (öffentliches)

Wohnbebauung - Infos und Rechtsberatung

01.10.2014 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Der Begriff "Wohnbebauung" wird an verschiedenen Stellen im Baurecht verwendet. Er bezeichnet Gebäude, dass der Nutzung ?wohnen? dient. Wenn also z. B. "vom Abstand zur Wohnbebauung" die Rede ist, so ist der Abstand zum nächsten zu Wohnzwecken benutzten Gebäude gemeint. Der Begriff beschreibt also die tatsächliche Nutzung eines Gebäudes.

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Anwälte im Rahmen der telefonischen Rechtsberatung oder der e-mail Beratung gerne zur Verfügung.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 347*
Anwalt für Baurecht (öffentliches):
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 347*
Anwalt für Baurecht (öffentliches):
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen